Alle Produkte kostenfreie Lieferung

Wir sind für Sie da!

Service-Hotline: +49 02762 400 51-0

weber.floor 4470 Calciumsulfatgebundener Fließestrich

weber.floor 4470 Calciumsulfatgebundener Fließestrich
17,36 € *
Inhalt: 25 Kilogram

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7 Tage

  • FLO10506
Calciumsulfatgebundener Fließestrich CAF-C30-F7 für hohe Verkehrslasten... mehr
Produktinformationen "weber.floor 4470 Calciumsulfatgebundener Fließestrich"

Calciumsulfatgebundener Fließestrich CAF-C30-F7 für hohe Verkehrslasten

Wasserbedarf:

ca. 4,25l/25kg

Lagerung:
Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung im originalverschlossenen Gebinde ist das Material mindestens 6 Monate lagerfähig.

Anwendungsgebiet

Im Wohnungs- und Gewerbebau mit höheren Verkehrslasten. Als Estrich im Verbund, auf Trennlage, auf Dämmschicht, auf Fußbodenheizung und auf Hohlraumboden. Anwendung im Innenbereich.

Produkteigenschaften

  • EMICODE EC 1 PLUS: sehr emissionsarm
  • fließfähig und sehr gut nivellierbar
  • sehr gut maschinell verarbeitbar
  • für Fußbodenheizung geeignet
  • spannungsarm
  • große Feldgrößen bis 200m² möglich
  • für planebene Oberflächen
  • hohe Biegezugfestigkeit
  • hohe Oberflächenzugfestigkeit
  • als Unterlagsestrich für weber.floor 4650 DesignColour geeignet
  • Baustoffklasse A1fl

Allgemeine Hinweise

  • Bei allen schwimmenden Konstruktionen Schrenzlage auslegen und mindestens 10 mm dicke Randdämmstreifen stellen, die vom Untergrund bis zum Oberbelag reichen.
  • Bei konstruktiven Besonderheiten und spezieller Raumgeometrie wie z. B. Mauereinsprünge, Türdurchgänge Scheinfugen anordnen. Bewegungsfugen übernehmen.
  • Fugenlose Flächen können bis zu 200 m² eingebaut werden. Dabei ist ein Seitenverhältnis von maximal 2:1 einzuhalten.
  • Keine Fremdstoffe beimischen.
  • Nach der Verarbeitung sollte die Umgebungs- und Untergrundtemperatur eine Woche lang nicht unter 5 °C fallen.
  • Höhere Temperaturen verkürzen, niedrigere Temperaturen verlängern die Verarbeitungszeit.
  • Im Zweifelsfall bezüglich Verarbeitung, Untergrund oder konstruktiver Besonderheiten bitte Beratung anfordern.
  • Die allgemein anerkannten Regeln des Faches und der Technik, sowie die gültigen nationalen Normen sind zu beachten. Es gelten die Bestimmungen der DIN 18560, insbesondere die belastungsabhängigen Estrichdicken für Calciumsulfat-Fließestriche.

 

Weiterführende Links zu "weber.floor 4470 Calciumsulfatgebundener Fließestrich"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "weber.floor 4470 Calciumsulfatgebundener Fließestrich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen