Alle Produkte kostenfreie Lieferung

Wir sind für Sie da!

Service-Hotline: +49 02762 400 51-0

weber.plan 813-20 Premium Ausgleichsmasse

weber.plan 813-20 Premium Ausgleichsmasse
39,86 € *
Inhalt: 20 Kilogram

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7 Tage

  • FLO10550
  weber.plan 813-20 Premium Ausgleichsmasse zur Herstellung von Untergründen für... mehr
Produktinformationen "weber.plan 813-20 Premium Ausgleichsmasse"

 

weber.plan 813-20

Premium Ausgleichsmasse zur Herstellung von Untergründen für anspruchsvolle Oberbeläge

Wasserbedarf:
5,2 l / 20 kg

Lagerung:

Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung im Originalgebinde ist das Material im Foliensack mind. 18 Monate lagerfähig.

Anwendungsgebiet

weber.plan 813-20 ist eine selbstnivellierende, schnellabbindende Bodenspachtelmasse zum Ausgleichen formstabiler Untergründe. Auch auf Heizestrichen geeignet. Das Produkt kann im Verbund auf unterschiedliche Untergründe manuell oder maschinell eingebaut werden und bildet einen tragfähigen Untergrund für alle gängigen und auch anspruchsvollen Bodenbeläge wie z. B. Keramik- und Naturwerkstein, Parkett, Teppichböden, PVC-Beläge, Vinyl oder Linoleum. Auf mineralischen Untergründen und bei einer Schichtdicke > 6 mm ist die Fläche im häuslichem Gebrauch auch ohne Oberbelag nutzbar. Durch seine spannungsarme Erhärtung und seine hervorragenden Verlaufseigenschaften kann das Produkt in einem Arbeitsgang bis zu einer Schichtdicke von 20 mm aufgebracht werden. 

Produkteigenschaften

  • EMICODE EC 1PLUS: sehr emissionsarm
  • Stuhlrolleneignung ab 1 mm Schichtdicke für Stuhlrollen nach DIN EN 12 529
  • für hohe Beanspruchungen
  • bei leichter mechanischer Beanspruchung direkt nutzbar
  • früh begehbar und schnell belegbar
  • hohe Ergiebigkeit
  • pumpbar, ergonomisch mit Maschinentechnik verarbeitbar
  • ansatzfreier Verlauf
  • schwind- und spannungsarm

Allgemeine Hinweise

  • Bereits angesteiftes Material nicht mehr verarbeiten.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern den Reaktionsverlauf.
  • Bei Anwendung auf calciumsulfatgebundenen Untergründen ist die Verlegung des Belages erst nach Erreichen der Belegreife möglich, wenn nicht besonders vermerkt, bei einer Restfeuchte von 0,5 CM-%.
  • Das Belegen mit dampfdichten Materialien kann nach 3 Tagen, mit Parkett nach 7 Tagen vorgenommen werden. Bei Anwendung bis 5 mm Schichtdicke kann bereits nach 24 Std. eine Belegung erfolgen. Beschichtungen und Anstriche können nach 72 Stunden aufgebracht werden.
  • Bei Ausgleichsschichten > 10 mm auf calciumsulfatgebundenen Estrichen sind die Untergründe mit weber.prim 807 und Sandabstreuung (ofengetrockneter Quarzsand) vorzubehandeln.
  • Gussasphaltuntergründe müssen mind. der Festigkeitsklasse IC 10 entsprechen.
  • Bei Anwendung auf schwimmenden Konstruktionen und Heizestrichen alle aufgehenden Bauteile mit Randdämmstreifen 8 mm von der Bodenkonstruktion trennen.
  • Im Zweifelsfall bezüglich Verarbeitung, Untergrund oder konstruktiver Besonderheiten bitte anwendungstechnische Beratung anfordern.

 

 

Besondere Hinweise

  • Bei maschineller Verarbeitung (z.B. m-tec Duomix) sind bei Standzeiten über 20 Minuten, Pumpe und Förderschläuche zu entleeren.
  • In Feucht- und  Nassbereichen ist die Oberfläche mit einer Verbundabdichtung, z.B. aus weber.tec 822 oder weber.xerm 844 abzudichten.
  • Eine anschließende Verlegung des Fliesen- und Plattenbelages mit weber.xerm 844 trägt zusätzlich zur Entkopplung sowie zur Trittschallreduzierung bei.
  • Grundierte Holzbodenflächen zur weiteren Bearbeitung nicht mit Nagelschuhen begehen. Bei Holzkonstruktionen ist eine Flächenbegrenzung der Nivelliermasse erforderlich (Fugen im Bereich einspringender Ecken, Stützen und Türdurchgänge). 
  • Ein zu hoher Wassergehalt reduziert die Festigkeit, erhöht die Rissgefahr und das Schwinden.
  • Nur im Innenbereich einsetzen.
Weiterführende Links zu "weber.plan 813-20 Premium Ausgleichsmasse"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "weber.plan 813-20 Premium Ausgleichsmasse"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen