Alle Produkte kostenfreie Lieferung

Wir sind für Sie da!

Service-Hotline: +49 02762 400 51-0

weber.tec 827 Flexible Reaktionsharzabdichtung

weber.tec 827 Flexible Reaktionsharzabdichtung
94,81 € *
Inhalt: 2 Kilogram

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7 Tage

Größe in Kg:

  • FLO10365
Reaktionsharzbeschichtung zur Erstellung von Verbundabdichtungen im höher beanspruchten Bereich... mehr
Produktinformationen "weber.tec 827 Flexible Reaktionsharzabdichtung"

Reaktionsharzbeschichtung zur Erstellung von Verbundabdichtungen im höher beanspruchten Bereich

Farbe:
Betongrau

Auftragsdicke:
1,2 mm - 2 mm

Verbrauch: 1,5 - 2,5 kg/m²

Lagerung:
Bei trockener, kühler, frostfreier Lagerung im Originalgebinde ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

Anwendungsgebiet

weber.tec 827/827 S ist eine 2-Komp. Epoxidharz Verbundabdichtung unter Fliesenbelägen, insbesondere für den Bau oder für die Sanierung von Schwimmbecken, Sole- und Thermalbädern, Großküchen, Feucht- und Nassräumen sowie in Laborräumen. In Kombination mit dem hydraulisch abbindenden Dünn- und Mittelbettmörtel weber.xerm 852 ist die rissüberbrückende Epoxidharzabdichtung geeignet zum Einsatz in den Wassereinwirkungsklassen W0-I bis W3-I mit zusätzlich chemischen Einwirkung gemäß DIN 18534. Als Untergrund eignen sich saugfähige mineralische Flächen und glasierte und unglasierte keramische Beläge und sowie Gussasphalt.

Produkteigenschaften

  • hohe Untergrundhaftung
  • wasserdicht
  • wärme- und frostbeständig
  • entspricht den KSW-Empfehlungen
  • beständig gegen zahlreiche Laugen, Säuren und andere Chemikalien
  • weber.tec 827 ist selbstverlaufend und rollfähig bis 1,5 % Gefälle
  • weber.tec 827 S ist spachtelfähig
  • mit allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen

Allgemeine Hinweise

  • Als Grundlage für die Ausführung von Verbundabdichtungen gelten DIN 18534, DIN EN 14891, DIN 18195, die aktuellen Fassungen der ZDB-Merkblätter sowie die Bauregelliste.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen beschleunigen, niedrigere Temperaturen verzögern den Reaktionsverlauf.
  • weber.tec 827/827 S ist temperaturbeständig bis + 70 °C. Im Nass- und Dauerunterwasserbereich bis + 40 °C.
  • Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit weber.sys 992 reinigen.

Besondere Hinweise

  • Glasmosaik oder Glas sind als Untergrund nicht geeignet.
  • Mineralische Untergründe erfordern eine Haftzugfestigkeit der Oberfläche von > 1,0 N/mm2. Die Feuchte muß < 4 Gew.-% sein. Die Untergrundtemperatur muss mind. 3 °C über der Taupunkttemperatur liegen.
  • Eine rückwärtige Durchfeuchtung der Abdichtung ist zu vermeiden.
  • Auf Belägen im Außenbereich, die sich über beheizten oder bewohnten Räumen befinden, dürfen weber.tec 827/827 S nicht eingesetzt werden.
  • Schutzvorschriften auf dem Gebinde beachten.
  • Beim Einsatz in bauaufsichtlich relevanten Bereichen muss das entsprechende AbP an der Verwendungsstelle vorliegen.
Weiterführende Links zu "weber.tec 827 Flexible Reaktionsharzabdichtung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "weber.tec 827 Flexible Reaktionsharzabdichtung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen