Alle Produkte kostenfreie Lieferung

Wir sind für Sie da!

Service-Hotline: +49 02762 400 51-0

weber.floor 4705 Kombigrund Haftvermittler für nichtsaugende Untergründe und Additiv zur Herstellung

weber.floor 4705 Kombigrund Haftvermittler für nichtsaugende Untergründe und Additiv zur Herstellung
116,07 € *
Inhalt: 10 Liter

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7 Tage

  • FLO10276
Farbtöne : Hellrot Lagerung :Bei trockener, frostfreier und vor Feuchtigkeit und direkter... mehr
Produktinformationen "weber.floor 4705 Kombigrund Haftvermittler für nichtsaugende Untergründe und Additiv zur Herstellung"

Farbtöne:
Hellrot

Lagerung:Bei trockener, frostfreier und vor Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung geschützter Lagerung im originalverschlossenen Gebinde ist das Material mindestens 12 Monate lagerfähig.

 

Anwendungsgebiet

Als einkomponentige Haftgrundierung mit hoher Verbundhaftung auf glatter, nicht abgesandeter Epoxidharzgrundierung und Gussasphalt zur Aufnahme der Spachtelmasse weber.floor 4031 Fließspachtel plus mit einer Schichtdicke bis zu 5 mm.

Als Additiv für die Herstellung einer Spachtelgrundierung auf Parkett- und Holzuntergründen und alten Fliesen bei Renovierungsarbeiten in Verbindung mit weber.floor 4045 Bodenausgleich standfest. Anwendung im Innenbereich.

Produkteigenschaften

  • EMICODE EC 1 Plus: sehr emissionsarm
  • geringer Verbrauch
  • kurze Trocknungszeit
  • mit weber.floor 4045 Bodenausgleichsmasse standfest als Spachtelgrundierung mischbar
  • Überarbeitbar nach ca. 2 Std.

Allgemeine Hinweise

  • Die aufgebrachte Grundierung ist vor Verschmutzung und Feuchtigkeit zu schützen. 
  • Angebrochene Verpackungen dicht verschließen und Inhalt rasch aufbrauchen.
  • Material ist frostempfindlich.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern die Durchtrocknung.
  • Die allgemein anerkannten Regeln des Faches und der Technik, sowie die gültigen nationalen Normen sind zu beachten.

Besondere Hinweise

  • Relative Luftfeuchtigkeit während der Trocknung max. 75 %.
  • Um eine optimale Abtrocknung zu gewährleisten ist während der Verarbeitung und unmittelbar danach für eine gute Belüftung, d.h. mehrfachen Luftwechsel zu sorgen.
  • Geeignete Spachtelmasse auf nichtsaugenden Untergründen ist weber.floor 4031 Fließspachtel plus bis 5 mm Schichtdicke entsprechend der weber.floor Aufbauempfehlung.
  • Das ausgehärtete Material ist frostbeständig und kurzzeitig bis max.+ 70 °C belastbar.
  • Für nachfolgende Spachtelungen auf Holzuntergründen empfehlen wir weber.floor 4033 Faser-Feinspachtel.
Weiterführende Links zu "weber.floor 4705 Kombigrund Haftvermittler für nichtsaugende Untergründe und Additiv zur Herstellung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "weber.floor 4705 Kombigrund Haftvermittler für nichtsaugende Untergründe und Additiv zur Herstellung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen